Eidgenössisches Feldschiessen


Programm 300 m
Das Programm auf 300 m wird mit der Dienstwaffe Sturmgewehr 90, Sturmgewehr 57, Karabiner 31 und Langgewehr 11 (die zwei letzteren aber ohne Anspruch auf Beiträge) liegend ab Zweibeinstütze geschossen.

Schützen, die 153 Punkte (für Aktivschützen) und mehr erreichen erhalten eine Anerkennungskarte und

einen Kranz beim Erreichen von 159 Punkten.

Feuerart Scheibe Maximum
6 Schuss Einzelfeuer B 4er 24
2 x 3 Schuss Schnellfeuer in 60 Sek. B 4er 24
1 x 6 Schuss Schnellfeuer in 60 Sek. B 4er 24
Total möglicher Punkte   72


Programm 25 m
Geschossen wird stehend ein- oder zweihändig mit der Pistole auf 25 m Distanz.

Feuerart Maximum
3 Schuss Einzelfeuer je 20 Sek. pro Schuss 30
1 x 5 Schüsse Schnellfeuer in 50 Sek. 50
1 x 5 Schüsse Schnellfeuer in 40 Sek. 50
1 x 5 Schüsse Schnellfeuer in 30 Sek. 50
Total möglicher Punkte 180

 

Schützen, die 55 Punkte (für Aktivschützen) und mehr erreichen, erhalten eine Anerkennungskarte und

einen Kranz beim Erreichen von 57 Punkten.